Skip to content

Die ZAPP Umfrage: Vertrauen in die Medien

18. Dezember 2014

findet man im Weltnetz hier

und der Beitrag in der Mediathek hier.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 19. Dezember 2014 15:31

    „Was ist schiefgelaufen?“
    Der Krug geht solange zum Brunnen, bis er bricht.
    Wer einmal lügt dem glaubt man nicht.
    Lügen haben kurze Beine.

    Schiefgelaufen ist, dass der Staatsfunk und die gleichgerichteten Propagandamedien den Bogen schon seit langem überspannen und wir Deutschen doch nicht so blöd sind, wie es sich die Herren Journalisten und vor allem deren Auftraggeber, wünschen.
    Ich kann nur sagen, „Weiter so. Viel hilft viel.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: