Skip to content

Wer trifft sich eigentlich beim G7 Gipfel in Elmau?

7. Juni 2015

Der Einfluß der G7-Staaten ist seit Beginn dieser Treffen in den 70er Jahren doch arg zurückgegangen. Denn die Achse Moskau–Peking–BRIC ist dort nicht vertreten.

„1990 hatten diese Länder einen Anteil von circa 25% an der Weltwirtschaftsleistung. Heute stehen sie für 56% der Weltwirtschaftsleistung, für 85% der Weltbevölkerung. Sie kontrollieren circa 70% der Weltdevisenreserven. Sie wachsen pro Jahr im Durchschnitt mit 4% – 5%. Da die USA nicht bereit waren, internationale Macht zu teilen (z.B. Voten in IWF und Weltbank), baut man im Sektor der aufstrebenden Länder ein eigenes Finanzsystem auf. Dort liegt die Zukunft.“ (Zitat Folker Hellmeyer)

.

Deswegen können inzwischen G7-Treffen auch nur noch an Orten wie Schloß Elmau stattfinden. Da das Hotel in 1008 Meter Höhe liegt, kann man den Begriff „Gipfeltreffen“ so wenigstens beibehalten.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: