Skip to content

Der „Rechtspopulist“ Helmut Schmidt im Jahre 2005:

11. Juni 2015

„Wir müssen eine weitere Zuwanderung aus fremden Kulturen unterbinden“ …Als Mittel gegen die Überalterung komme Zuwanderung nicht in Frage. „Die Zuwanderung von Menschen aus dem Osten Anatoliens oder aus Schwarzafrika löst das Problem nicht, schaffte nur ein zusätzliches dickes Problem.“

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 11. Juni 2015 17:49

    Hat dies auf lotharhschulte rebloggt.

  2. feld89 permalink
    11. Juni 2015 17:57

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  3. goetzvonberlichingen permalink
    11. Juni 2015 18:58

    Was kümmert den sein Geschwätz von gestern…seitdem er Fründe wie Kissinger und Warburg hat?

  4. 12. Juni 2015 18:06

    Hat dies auf rundertischdgf rebloggt und kommentierte:
    Was heißt hier Rechtspopulist, heute wäre er damit ein Rechtsaußen, quasi auf politischen Augenhöhe zur NPD. Selbst Lucke und seine AfD finden wir links solcher Sprüche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: