Skip to content

MeyWaderWecker – 08 – Gestresst

5. August 2015

Gestresst und geschwächt,
die geschäfte laufen schlecht,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
ein echter grund zum feiern,
wo man sich sicher sonst nichts gönnt,
im herrlichen Monat Mai.

Urlaub täte mir gut, doch mein Kreditinstitut,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
sperrt den Geldautomaten und zieht die Karte ein,
im herrlichen Monat Mai.

Ich lade euch ein, strömt alle herein,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
ihr sorgt für die Getränke und ich für den Salat,
im herrlichen Monat Mai

Der Fernseher schweigt,
die Hi-FI-Anlage schweigt,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
Kommt lasst uns selbst was singen,
der Strom ist abgestellt,
im herrlichen Monat Mai

wer hat bock auf ’nen schwof,
alles runter auf den Hof,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
wir tanzen zu den Oldies aus dem Autoradio
im herrlichen Monat Mai.

Die nachbarn sind empört, ihre Nachtruhe gestört,
der Sommer kommt und geht schnell vorbei,
lasst uns schnell noch was singen,
gleich kommt die Polizei,
im herrlichen Monat Mai

One Comment leave one →
  1. 7. August 2015 00:08

    Auch ich liebe die Musik von (teilweise linken) Liedermachern, die im Vergleich zu anderen Linken gar nicht so links sind, allen voran Reinhard Mey (in der 80ern sogar mal CDU-Mitglied in Berlin!), der es den LinksGrün-Innen mit diesem Lied einmal so richtig gezeigt hat: http://www.musicme.com/#/Reinhard/videos/Mey—Annabelle-1972-30323952736371734E4C6B.html?ipg=2
    …auch wenn er damit viel Geld verdient und damit „rechts“ leben kann…..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: