Skip to content

Sie wollen wissen wie ich über Flüchtlinge denke?

1. September 2015

Quelle

„Nach einer Besprechung im Auswärtigen Amt am 8. November 1941 – Thema: die Enteignung der deportierten Berliner Juden; von 25 Anwesenden sind 24 dafür – schreibt Helmuth von Moltke, diese Leute seien „wie Chamäleons. In einer gesunden Gesellschaft machen sie einen gesunden Eindruck, in einer kranken, wie der unseren, machen sie einen kranken. In Wahrheit sind sie weder das eine noch das andere. Sie sind Füllsel.““

.

Füllsel = in der Küchensprache wird damit eine Füllung für Braten oder Pasteten bezeichnet

2 Kommentare leave one →
  1. 1. September 2015 22:33

    Hat dies auf MURAT O. rebloggt.

  2. 1. September 2015 22:38

    Es hat sich derweil weltweit herumgesprochen in welchem Land dass dümmste Volk auf diesem Planeten wohnt.

    Jetzt wollen alle unbedingt dorthin reisen, aber man lässt sie nicht wie die Tagesschau heute lamentiert:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: