Skip to content

Neue Töne aus der Regierung// Jetzt droht man schon den Briten

2. September 2015

Express, GB, berichtet darüber, daß Deutschland Großbritannien drängt, auch ein Kontingent an Einwanderern zu übernehmen und zitiert Herrn Stephan Mayer, innenpolitschen Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion: Ich hatte schon immer Sympathie und Verständnis für die britische Rolle in der EU und dem Bedürfnis nach Neuverhandlungen…..Aber wir sind jetzt in einer so großen humanitären Katastrophe , ich habe keine Sympathie oder Verständnis für eine länderorientierte Position….Wenn die britische Regierung weiterhin diese Position einnimmt, Großbritannien bei dieser großen Aufgabe der Lastenverteilung aus dem Club heraus zu halten, natürlich, dies kann einige Schäden für die bilateralen deutsch-britischen Beziehungen auslösen und auch sicherlich David Camerons Ambitionen schaden, bei der Neuverhandlung (der EU-Verträge J.R.) erfolgreich zu sein.“

Solche Meldungen lesen wir bei uns natürlich nicht. Ich werte dies als beginnende Panik. Und was hinter den Kulissen an Verhandlungen, Drohungen und Versprechungen zwischen Deutschland und Österreich, Ungarn und Italien läuft, wissen wir auch nicht.

Hier machen sie einen auf Supertolerant und Supercool (Wir sind nicht überfordert, wir können alles schultern), und hintenherum, vermute ich, wollen sie die Einfalltore nach Deutschland zustopfen (am besten mit unseren Steuergeldern).

3 Kommentare leave one →
  1. 2. September 2015 16:53

    Jetzt droht man schon den Briten

    Das mach nun auch nichts mehr.

    Deutschland ( resp. seine sog Elite) macht sich seit einiger Zeit sowieso auf der ganzen Welt zum Vollobst. Die ganze Welt zeigt uns doch einen Vogel.

  2. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG permalink
    2. September 2015 17:52

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Das, mein Tages-Kommentar, wird auch Frankreich, Spanien und Italien, Portugal und Polen passieren, siehe UNO – Versammlung im Dezember, mit Anwesenheit des USA-Firmenchef Obama und seinem Feindstaatenbesitz des Deutschen Reiches, als Alleinverwalter aus Vertrag Mai, 1990, Paris und unter allen Alliierten unterzeichnet und ratifiziert, so auch Geltung alles, was 1944 und mit Stalin in Jalta vereinbart!

    http://www.infosperber.ch/Artikel/FreiheitRecht/Terrorismus-Uberwachung-Totalitarismus-Polizeistaat

    Österreich ist nach dem Tode des Habsburger Monarchen nicht mehr befreit, sondern zu Reichsbesitz wieder dem Reiche der Deutschen zugehörig, das wissen die Bilderberger:

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/08/ist-osterreich-eine-firma-ahnlich-brid/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/08/23/anfrage-von-frau-renate-sturm-an-den-bundesprasident-heinz-fischer-wieso-ist-osterreich-ein-firma-uberraschende-antwort-darauf/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/08/29/gudrun-knorrek-wurde-von-einem-schatzgutachter-uberfallen-jetzt-schlagts-13/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/0-eu-raus-aus-nationalstaaten/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/08/gesamtanderung-der-grundprinzipen-der-osterreichischen-bundesverfassung/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/gesetze-verordnungen-klassifikationen-handelsvereinbarungen-die-man-kennen-sollte/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/06/22/ein-himmel-fur-alle-ist-bereits-geplant-konstruiert-am-reissbrett-entworfen/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2015/09/01/wird-hilfe-benoetigt/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/11/26/uberwachung-kann-richtung-totalitarismus-abgleiten/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/12/vom-staat-als-verbindendes-regulativ/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/21/transhumanistische-materialisten/

    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    Zum Schluß auch für alle Völkerschaften, Indogene, Länder, Nationen:
    https://www.dandb.com/advanced-search/?utm_source=creditreports-report-selection#goTop


    Glück, Auf, meine Heimat!

  3. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG permalink
    2. September 2015 18:39

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Das, mein Tages-Kommentar, wird auch Frankreich, Spanien und Italien, Portugal und Polen passieren, siehe UNO – Versammlung im Dezember, mit Anwesenheit des USA-Firmenchef Obama und seinem Feindstaatenbesitz des Deutschen Reiches, als Alleinverwalter aus Vertrag Mai, 1990, Paris und unter allen Alliierten unterzeichnet und ratifiziert, so auch Geltung alles, was 1944 und mit Stalin in Jalta vereinbart!

    http://www.infosperber.ch/Artikel/FreiheitRecht/Terrorismus-Uberwachung-Totalitarismus-Polizeistaat

    Österreich ist nach dem Tode des Habsburger Monarchen nicht mehr befreit, sondern zu Reichsbesitz wieder dem Reiche der Deutschen zugehörig, das wissen die Bilderberger:

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/08/ist-osterreich-eine-firma-ahnlich-brid/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/08/23/anfrage-von-frau-renate-sturm-an-den-bundesprasident-heinz-fischer-wieso-ist-osterreich-ein-firma-uberraschende-antwort-darauf/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/08/29/gudrun-knorrek-wurde-von-einem-schatzgutachter-uberfallen-jetzt-schlagts-13/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/category/0-eu-raus-aus-nationalstaaten/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2013/04/08/gesamtanderung-der-grundprinzipen-der-osterreichischen-bundesverfassung/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/gesetze-verordnungen-klassifikationen-handelsvereinbarungen-die-man-kennen-sollte/

    https://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/06/22/ein-himmel-fur-alle-ist-bereits-geplant-konstruiert-am-reissbrett-entworfen/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2015/09/01/wird-hilfe-benoetigt/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/11/26/uberwachung-kann-richtung-totalitarismus-abgleiten/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/12/vom-staat-als-verbindendes-regulativ/

    https://dudeweblog.wordpress.com/2013/04/21/transhumanistische-materialisten/

    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    Zum Schluß auch für alle Völkerschaften, Indogene, Länder, Nationen:
    https://www.dandb.com/advanced-search/?utm_source=creditreports-report-selection#goTop


    Glück, Auf, meine Heimat!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: