Skip to content

Deutschland: Ein paar haben immer was zu meckern…

3. Januar 2016

Wir Deutschen sind ein harmoniebedürftiges Volk. Auch und gerade bei der Politik.

Ich kenne keine Parteien mehrKaum war 1918 unser Kaiser weg („Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch Deutsche“), mußte wir uns in der Weimarer Republik dieses widerliche Parteiengezänk Jahr um Jahr anhören, bis 1933 eine national-orientierte sozialistische Partei die Harmonie wieder herstellte.

Nach 1945 schaffte in Mitteldeutschland die „Sozialistische Einheitspartei Deutschlands“ Einklang, während der Westen des Landes in den alten Hader zurückfiel.

Seit 10 Jahren haben wir – Merkel sei Dank – auch dies überwunden, es herrscht jetzt die SEB, die „Sozialistische Einheitspartei der Bundesrepublik“.

Selbst bei delikaten Themen vertrauen wir auf die Urteilskraft unserer Führerin, wie der letzte ARD-Deutschlandtrend zur Flüchtlingspolitik wieder beweist:

deutschlandtrend dez 2015

Die CDU ist fast schon so links wie die Grünen, welch ein Erfolg!

Schade, daß es an der Basis der CDU rumort und es Parteimitglieder gibt, die – ohne zu erröten – vor laufender Kamera dem ZDF-Reporten mitteilen, daß auch sie lieber die AfD wählen.

Hier der Weg zum Betrag des ZDF (3:22 Minuten)

Kann Minister MaasCarthy da nicht ein neues Gesetz machen, „regierungsschädigende Hetze“ oder so? Ein Formulierungsvorschlag findet sich hier.

 

 

 

 

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: