Skip to content

Sylvester 2015: Das macht uns Kölschen doch nichts aus.

7. Januar 2016

Denn wir Kölschen sind lustig. Und links.

Unbildung heißt bei uns Offenheit, Desinteresse halten wir für Toleranz.

Feiern ist unsere einzige Kultur. Wir singen lieber, als zu reden. Wer singt, muß nicht denken. Reden ist anstrengend, vor allem nach dem 10. Kölsch.

Wir haben sogar eine eigene Staatskapelle, die „Bläck Fööss“. Die singen unsere kölsche Nationalhymne „Unsere Stammbaum“.

Multikulti musikalisch.

Und wenn einer diese Bierseligkeit stört, dann heißt es „Arsch huh, Zäng auseinander“.

Unsere Stammbaum

Ich wor ne stolze Römer, kom met Caesar‘s Legion,
un ich ben ne Franzus, kom mem Napoleon.
Ich ben Buur, Schreiner, Fescher, Bettler un Edelmann,
Sänger un Gaukler, su fing alles aan.

Refrain:
Su simmer all he hinjekumme,
mir sprechen hück all dieselve Sproch.
Mir han dodurch su vill jewonne.
Mir sin wie mer sin, mir Jecke am Rhing.
Dat es jet ,wo mer stolz drop sin.

Ich ben us Palermo,braat Spaghettis für üch met.
Un ich wor ne Pimock, hück laach ich met üch met.
Ich ben Grieche, Türke, Jude, Moslem un Buddhist,
mir all, mir sin nur Minsche, vür‘m Herjott simmer glich
Refrain: Su simmer all …

De janze Welt, su süht et us,
es bei uns he zo Besök.
Minsche us alle Länder
triff m‘r he aan jeder Eck.
M‘r gläuv, m‘r es en Ankara, Tokio oder Madrid,
doch se schwade all wie mir
un söke he ihr Glöck.

Refrain: Su simmer all ….

 

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Germania2013 permalink
    7. Januar 2016 21:13

    Ja so sind die, das ist keine Übertreibung.

    Nicht zum aushalten.

  2. feld89 permalink
    7. Januar 2016 22:05

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  3. vogelmann08 permalink
    8. Januar 2016 00:43

    zum Glück sind wir nicht alle Kölsche Jungs !!!!.
    Es gibt auch noch Andere hier, die haben die Römer und Andere in den Arsc……… getreten.

  4. TACITVS permalink
    8. Januar 2016 00:55

    Die können sich vielleicht noch (wenn’s denn unbedingt sein muss) anständig wehren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: