Skip to content

Es gäbe einen „Geheimplan Balkan“

19. Januar 2016

teilt uns „Bild“ mit, aber nur kostenpflichtig.
Wer wissen will, was in Deutschland passiert, sollte daher lieber österreichische oder schweizer Medien beachten.
.
Bereits am 14.01.2016 berichtet die „Krone“ aus Österreich von gemeinsamen Plänen Sloweniens, Österreichs und Deutschlands:  „In Kürze werden scharfe Kontrollen der slowenisch- kroatischen Grenze gemeinsam von slowenischen, deutschen und österreichischen Grenzpolizisten stattfinden für diesen Schritt sei bereits eine grundlegende Einigung der drei Regierungen erreicht worden.“

Merke: Die deutschen Grenze kann man – laut Aussage von Frau Merkel – angeblich nicht schützen, die slowenisch-kroatische Grenze schon, sogar mit deutschen Beamten.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: