Skip to content

„Das Grundgesetz ist unsere Leitkultur“

20. Januar 2016

sagt ein Herr Cem (gesprochen Tschemm) Özdemir (gesprochen Ätzdemir) von den Grünen.

Natürlich habe ich mir sofort ein Exemplar besorgt und lerne täglich darin, wie es die Alten bei der Mao-Bibel gemacht haben.

Welche Weisheit, welch humanistisches Menschenbild, z.B. Art. 87c „Gesetze, die auf Grund des Artikels 73 Abs. 1 Nr. 14 ergehen, können mit Zustimmung des Bundesrates bestimmen, daß sie von den Ländern im Auftrage des Bundes ausgeführt werden.“

Lange Abende wird mit den Freunden diskutiert, wie dieser weise Satz auszulegen ist. Wie Kant ihn verstanden hätte, oder Sokrates.

Oder hier, Art. 90 Absatz 1 Der Bund ist Eigentümer der bisherigen Reichsautobahnen und Reichsstraßen.“

Dies Bekenntnis zur historischen Verantwortung, ohne jedes wenn und aber! Wurden über diese Straßen nicht die Opfer des Regimes ins Lager gebracht? Der Bund will die Last (hier profan Baulast) tragen. Die Baulast als Symbol geschichtlicher Schuld. Großartige Philosophie!

Und wer gegen Art. 105 Absatz 1 agitiert, ist ein Feind der Aufklärung und gehört vom BfV beobachtet: „Der Bund hat die ausschließliche Gesetzgebung über die Zölle und Finanzmonopole.“

Waren es nicht die verachteten Zöllner, denen Jesus (Allah möge ihn schützen) so zugewandt war? Das GG nimmt dieses urchrichtliche Motiv auf. Respekt!

In Stein gemeißelte Wahrheiten, besser als Bibel und Koran. Onkel Cem, lege uns die Weisheitslehre aus, wir hängen an Deinen Lippen!

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 21. Januar 2016 05:01

    Nicht zu vergessen die unveränderbare FDGO.
    Siehe dazu auch hier:
    https://deutscheseck.wordpress.com/2015/01/05/parteien-in-der-brd-demokratie-fdgo/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: