Skip to content

Ist die SPD jetzt rechtsextrem?

23. Januar 2016

Die Essener Ortsverbände Altenessen, Karnap und Vogelheim protestieren gegen weitere Invasorenansiedlung im Essener Norden. „Genug ist genug, Integration hat Grenzen, der Norden ist voll”

.genug ist genug spd

.

Endlich brennt bei denen auch die Hütte. Meine Grüße nach Essen! Soviel Mut hatte in der angeblich konservativen Union bisher keiner!

Was sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin „Malu“ Dreyer über die SPD? Oder war es die AfD?

Die Delegierten klatschten Malu Dreyer begeistert Beifall, als diese rief, AfD und SPD griffen „alle Werte unseres Zusammenlebens und den Zusammenhalt in der Gesellschaft frontal an“, es gehe heute um nicht weniger als die Verteidigung der offenen Gesellschaft, um eine „glasklare Haltung gegen rechts“.

(leicht „aktualisiertes“ Zitat)
4 Kommentare leave one →
  1. gunstickuncle permalink
    24. Januar 2016 12:29

    Mittlerweile hat der mitveranstaltende SPD-Kommunalpolitiker Stephan Duda vor der NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) gekuscht und den Schwanz eingezogen.
    Die Demo findet nicht statt.

    • Hildesvin permalink
      24. Januar 2016 19:19

      Danke für die Information!
      Davon abgesehen, es sollen wohl demnächst hie und da irgendwelche Landtagswahlen sein. Ein Schelm, wer schnöde Taktik dahinter vermutet.

  2. feld89 permalink
    24. Januar 2016 15:04

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  3. 24. Januar 2016 19:17

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Die SPD macht ihre Politik, wie sie es braucht, mal links und dann rechtsextrem.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: