Skip to content

Wem gehört diese 90 Meter Jacht?

29. Januar 2016

paul-allen-tatoosh1

Einem Umweltschützer, der sich einsetzt für den Schutz afrikanischer Elefanten, gegen illegalen Fischfang. So sagt es „Spiegel-Online“, das Fachmagazin für das sichere Urteil.

Um während beim Betrieb der Jacht dann der Diesel Hektoliterweise von den Motoren geschlürft wird, der Qualm der Abgasanlage weiträumig die Luft verpestet, sinniert unser Umweltfreund sicher darüber nach, wie man den Energieverbrauch der Menschen senken kann. Oder er schreibt gerade an einem Vortrag über die Gefahren des „Peak-Oil“.

Solch aufrichtige Menschen können nur aus Gottes eigenem Land stammen.

5 Kommentare leave one →
  1. Germania2013 permalink
    29. Januar 2016 18:00

    Bei sowas bin ich für Zwangsenteignung.

    • Hildesvin permalink
      29. Januar 2016 22:38

      Und wem zugunsten dann?

      • Germania2013 permalink
        29. Januar 2016 23:32

        Du stellst aber Fragen. Gibt doch genug arme Rentner mit Sozialhilfe. Die freuen sich über 2, 300 Euro im Monat mehr, regelmäßig. Der reiche Ignorant, der braucht das nicht, der hat wahrscheinlich noch andere nette Sachen.

  2. feld89 permalink
    29. Januar 2016 21:42

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  3. Senatssekretär Freistaat Danzig permalink
    30. Januar 2016 01:16

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: