Skip to content

„Hans-Olaf Henkel warnt vor der AfD“

17. März 2016

titelt „Focus“.

Interessantes Gespräch, wo „ALFA“-Männchen Henkel doch der objektivste Beobachter der AfD ist, den man sich vorstellen kann.
.
„Focus“ will die Interviewreihe wohl fortsetzen, (vermute ich einmal) unter dem Titel:

„Richtbeil der Renegaten

.
In den nächsten Wochen kommt:
–          Oskar Lafontaine (jetzt SED) über die SPD
–          Günter Verheugen (jetzt SPD) über die FDP
–          Alexander Gauland (jetzt AfD) über die CDU
–          Otto Schily (jetzt SPD) über die Grünen

4 Kommentare leave one →
  1. 17. März 2016 19:27

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Es gibt keine Partei ohne Makel!

  2. Hildesvin permalink
    17. März 2016 23:14

    Bei Verheugen scheint eine gewisse Nachsicht angebracht: Mit DER Visage hatte er wohl keine schöne Jugend. Unter Schmähungen aufzuwachsen – Buh, da kommt die Gesichtsfünf – Kinder sind eben oft grausam. Wer würde da nicht zum Sozi.
    Auch noch ein (un)schönes Beispiel: Ein gewisser Michael Stieber von der SPD Neubrandenburg. Er aber beschloß, Politiker zu werden, statt sich in Hollywutt als Darsteller irrer kannibalischer Serienmörder zu bewerben. Der Wille des „Wählers“ scheint oft unergründlich. Hybristophilie?

  3. francomacorisano permalink
    19. März 2016 03:36

    Hans-Olaf Henkel ist einer dieser gefrusteten alten Männer, die Dank ihres Geldes schon alles haben. Da er keine andere Befriedigung mehr findet, sucht er überall Streit und kauft sich seine „Freunde“ zusammen. Ein widerlicher alter Sack…….!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: