Skip to content

Globale Planung der Massenmigration

3. April 2016

FASSADENKRATZER

Dass die Machteliten im Rahmen einer „Neuen Weltordnung“ eine Weltregierung, eine „global governance“, anstreben, wird inzwischen vielfach so offen ausgesprochen, auch von deutschen Politikern wie Merkel und Schäuble z. B., dass man sich schon gar nicht mehr dem Vorwurf eines „Verschwörungstheoretikers“ aussetzen kann, wenn man darauf hinweist.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.976 weitere Wörter

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 3. April 2016 16:22

    Ein lesenswertes Essay vom “fassadenkratzer” – wenn man diese ewige Freimaurerei herauslässt.
    Wer sich in diesen Dingen auskennt weiß, dass die Freimaurer per se keine Initiatoren sind, sondern Katalysatoren. Die Mitgliedschaft der Freimaurer besteht hauptsächlich aus gesellachaftlichen Eliten. Unter diesen Mächtigen finden sich genauso viele Rotarier, Lions, Skull-and-Bones Leute und was auch immer an exklusiven Clubs. Man könnte auch sagen, dass die Welt von Menschen gesteuert wird, welche die Platinum Visa Card besitzen. Also wäre Visa Teil der Weltverschwörung.

    (Hatten “fassadenkratzer” vor Jahren gefolgt, weil wir interessante Schnittpunkte hatten. Dann beinhaltete er zu viel Antikapitalismus-Polemik).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: