Skip to content

Was hätten Adenauer, Kohl oder Erhard gemacht?

11. April 2016

Hätten sie sich den Affront von Erdogan gefallen lassen und sich unter die türkische Flagge gesetzt?

.

erdomerkel

Die Antwort überlasse ich den geschätzten Lesern.

.

Das Schlimme ist: Wenn Merkel sich privat demütigen läßt, kann mir das egal sein. Sie war aber als Vertreterin Deutschlands in der Türkei.

So so jemand wird von den Medien „Eiserne Lady“ genannt. Bei Frau Thatcher hätte der Sultan sich nichts getraut.

.

erdo6

.

erdo5

.

erdo4

.

erdo3

.

erdo1

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. Tom permalink
    11. April 2016 23:24

    So hätte Adenauer reagiert.

    -http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/Der-Schritt-auf-den-Teppich-ist-unvergessen-article249907.html

    • 12. April 2016 00:08

      Adenauer, bereits Altbundeskanzler, 1966 auf nachgeholtem „Staatsbesuch“ in Israel:

      „Als er, schon nicht mehr Bundeskanzler, in Jerusalem mit Premier Levi Eschkol ein Essen unter zwölf Personen absolvierte, sagte der Gastgeber: „Herr Bundeskanzler, wir sind davon überzeugt, daß das deutsche Volk unter Ihrer Führung in die Gemeinschaft der zivilisierten Völker zurückkehren wird.“ Eine ziemliche Beleidigung für den Deutschen also, und Eschkol, der den Text der Ansprache vorher nicht gelesen hatte, suchte sich danach zu entschuldigen. Adenauer unterbrach ihn und entgegnete: „Herr Ministerpräsident, was Sie denken, kümmert mich nicht, und was Sie von mir halten, interessiert mich nicht im geringsten. Ich repräsentiere das deutsche Volk. Sie haben es beleidigt, also reise ich morgen früh ab.“ Er reiste nicht, aber es war die erste Bonner Rüge auf israelischem Boden an die Adresse Israels**“
      http://meineschafe.aktiv-forum.com/t364-einiges-um-adenauer

  2. 12. April 2016 02:08

    Na das zeigt doch das die tuerken Deutschland schon als teil der tuerkei betrachten.
    Was ja such nur wine frage der zeit ist.
    Prost

  3. Gucker permalink
    12. April 2016 08:30

    Daran erkennt man, wer Koch und wer Kellner ist ….

  4. saejerlaenner permalink
    12. April 2016 08:48

    Muttchen ist schwerstens erpressbar seit einiger Zeit, als Nicht-Privatperson. Böse Zwickmühle 😉

  5. feld89 permalink
    12. April 2016 10:09

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  6. gebis permalink
    13. April 2016 22:46

    Der Türkensultan hält die mutmaßliche ….. (Zensur) Kaser-Sauer,geschiedene Merkel für eine ….,seine …..Ich widerspreche ihm da nicht unbedingt.

    Wir sind hier nicht bei Böhmermann J.R.

Trackbacks

  1. Hochverrat am Volk : Merkels DeutschFeindlichkeit kann die ganze Welt sehen | BildDung für deine Meinung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: