Skip to content

„Obwohl nur noch wenige Flüchtlinge nach Deutschland kommen“

27. Mai 2016

so die „Welt“, meldet der Monatsbericht April 2016 des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge andere Zahlen:

„Im bisherigenBerichtsjahr 2016 (d.h. Jan.-April J.R.) wurden 240.126 Erstanträge vom Bundesamt entgegen genommen.“

.

Aber das ist ja erst der Anfang, der Sommer kommt ja noch, vgl. nachfolgende Vergleichsstatistik:

bamf 2

Im April eine Steigerung um 143% ggü. 2015!

Auch eine internationale Statistik zeigt das BAMF:

bamf 3

Wir nehmen fast soviele „Bewerber“ auf, wie der geamte Rest der Länder in der Tabelle zusammen.

 

4 Kommentare leave one →
  1. 27. Mai 2016 17:51

    Hat dies auf glauben_ist_nicht_wissen rebloggt.

  2. 27. Mai 2016 23:28

    Auch wenn weniger kommen, es kommen immer noch zu viele!
    Bitte abschieben, abschieben, immer abschieben!!!

  3. gunstickuncle permalink
    28. Mai 2016 14:34

    Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt Großelendistan im Flüchtingskleid!
    Frag mich nur, warum die alle nach Doitseland wollen, wenn es dort doch angeblich nur so von Nahtzie wimmelt.

  4. 28. Mai 2016 15:13

    Hat dies auf ERWACHE! rebloggt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: