Skip to content

„Das Sozialistisch regierte Frankreich hatte in 2015 nur 65.000 Asylantraege zu verzeichnen,…

30. Mai 2016

von denen 30.000 bereits abgelehnt wurden, was in Frankreich innerhalb von 9 Monaten zur Abschiebung fuehrt … oder zum Abtauchen als sans papiers (Illegaler J.R.).“ berichtet FAZ-Leser Thorsten Krause (Kommentar vom 29.05.2016).

„Ledigliche 35.000 Neuzugaenge hatte Frankreich also in 2015 in seinem Sozialstaat zu integrieren, was gleichwohl zu einer animierten politischen Diskussion fuehrt und zu eindeutigen Ergebnissen bei den Wahlumfragen.“

.

Und mit diesen „rassistischen“ Franzosen sollen wir den EU-Superstaat errichten, wenn wegen 35.000 Neuzugängen schon zu 30%+X die „Front National“ wählen?

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: