Skip to content

Alle wollen neben Boateng wohnen

3. Juni 2016

„82 Prozent bejahten dies in der Erhebung des Instituts TNS Emnid für das boateng.PNGNachrichtenmagazin „Focus“.

Für Fußball interessiere ich mich nicht, Herrn Boateng kenne ich nicht, ich muß aber sagen, daß wenn jemand, egal welcher Hautfarbe, mit solchen Tätowierungen, mein Nachbar würde, wäre ich nicht begeistert.

Boateng ist prominent und,  habe ich mir sagen lassen, von freundlicher Ausstrahlung.

Aber auf welche Berufe würde man wohl tippen, träfe man im Alltag einen Menschen, der solche Tätowierungen trägt und nicht so bekannt ist?

4 Kommentare leave one →
  1. Augustus permalink
    4. Juni 2016 11:05

    Servus!

    Was viele, die jetzt sagen sie wollten gerne neben Boateng wohnen, fälschlicherweise denken ist doch, daß er – weil er viel Geld verdient – ein ruhiger und angenehmer Nachbar ist. Man setzt einfach voraus, daß jemand der viel Geld hat automatisch auch ein feiner Kerl sein muß. Das ist natürlich absoluter Schwachsinn, der von Oberflächlichkeit geprägt ist (wo doch gerade alle immer sagen, man solle nicht so oberflächlich sein… Schöne Hommage auf ein schizophrenes Denken).
    Man erinnere sich an das Sozialverhalten eines Mario Ballotelli. Das bezieht sich übrigens nicht nur auf Migranten, siehe auch Wayne Rooney. Die haben viel Geld, aber wer will die mit ihrem asozialen Verhalten schon zum Nachbarn haben.
    Über Boateng selbst (seine Halbbrüder haben mit ihm nichts zu tun, Sippenhaft gibt es nicht) hört man hingegen nichts tadliges. Man kann ihn wahrscheinlich risikofrei in der Nachbarschaft haben. Aber wen interessiert das schon. Das Thema ist so künstlich aufgebauscht das es schon wieder lächerlich ist.

    Beste Grüße

    Augustus

  2. Augustus permalink
    4. Juni 2016 11:07

    Noch etwas:
    Fakt ist: Asozial ist asozial, angenehm ist angenehm. Unabhängig von der Einkommensklasse

  3. francomacorisano permalink
    4. Juni 2016 21:05

    Neben Boateng wollen nur Leute wohnen, wenn sie etwas von seinem vielen Geld bekommen können, oder weil sie neugierig sind, wann er seine Frau wieder schlägt……

  4. 6. Juni 2016 07:54

    > Aber auf welche Berufe würde man wohl tippen, träfe man im Alltag einen Menschen, der solche Tätowierungen trägt und nicht so bekannt ist?

    Mein Schornsteinfeger und unsere Buchhalterin sind so beschriftet.
    Nur so für die Statistik ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: