Skip to content

Flüchtlinge meist nur für Hilfsjobs qualifiziert

1. Juli 2016

meldet der Standard aus Wien unter Berufung auf die Bundesarbeitsanstalt.

Es „machen die Auswertungen deutlich, dass Geflüchtete vorerst hauptsächlich Berufe mit geringen Qualifikationen ausüben können“, lautet das Fazit der Statistiker. Für 58 Prozent komme vorerst nur eine Hilfstätigkeit infrage.“

.

„Ein Viertel der Geflüchteten verfügt nicht einmal über einen Hauptschulabschluss, ebenso viele können aber Abitur oder die Hochschulreife vorweisen. Die Daten sind unvollständig, weil von einem Drittel keine eigenen Angaben zur Schulbildung vorliegen. 74 Prozent verfügen nicht über eine formale Berufsausbildung. Eine akademische Ausbildung geben neun Prozent an.“

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 1. Juli 2016 11:59

    Bei uns haben die einen Nigerischen IT „spezialisten“ eingestellt, jetzt dauert alles was vorher 1 Tag war eine Woche, und funktioniert fast nie richtig.

  2. 1. Juli 2016 12:36

    Ist doch vollkommen egal, sie gehören nicht hierher, egal ob mit oder ohne Ausbildung. Wir brauchen sie nicht. Basta

  3. francomacorisano permalink
    1. Juli 2016 20:40

    Ziegenhirten sind eben noch zu d… (Zensur J.R.), Regale einzuräumen….!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: