Skip to content

AWO will AfD-Mitglieder `rausschmeißen

14. Juli 2016

melden FAZ und andere.

Zunächst sei darauf hingewiesen, daß die AWO ein sog. „Tendenzbetrieb“ ist. Das sind Firmen, die angeblich nicht aus Raffgier (hust, hust), sondern aus vermeintlich ideologischen Gründen am Marktgeschehen teilnehmen.

Deshalb wird diesen Betrieben seit jeher das Recht zugestanden, nur Mitarbeiter zu beschäftigen, die die Tendenz des Unternehmens (Raffen mit Gutmenschenanstrich) mittragen.

.

Natürlich könnte man sich fragen, ob das nicht eine teilweise überholte Weltsicht darstellt.

.

Aber im vorliegenden Falle könnte man der AWO fast zustimmen. Ihr Firmenzweck scheint u.a. darin zu bestehen, sich an der verfehlten Einwanderungspolitik der Regierung Merkel dumm und dämlich zu verdienen. Je mehr Flüchtlingsheime, je mehr Umschulungen, je mehr Sozialfälle es gibt, desto reicher wird die AWO.

Sie gehört zu den Organisationen wie ProAsyl, Amnesty und andere, die umso mehr Profit machen, je mehr sie das Gemeinwesen ausplündern.

Was sollen solche  Konzerne mit Menschen, die in der Freizeit aus idealistischen Gründen gegen Schmarotzertum und Schädigung der Gesellschaft durch die Soziallobby kämpfen?

Ein gemeinwohlorientierter Mensch, der nicht asozial denkt, ob in der AfD oder nicht, sollte sich fragen, ob er für derartige Firmen wie AWO und Co. arbeiten oder ihr Geld oder Mitgliedbeiträge überlassen sollte.

Von mir würden die jedenfalls keinen Pfenning bekommen.

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. 14. Juli 2016 22:30

    Wer will denn noch freiwillig Mitglied in der linken Vorfeldorganisation „Arbeiterwohlfahrt“ werden???

  2. Karl Eduard permalink
    15. Juli 2016 09:45

    Die AWO gehört zu den Flüchtlingsprofiteuren. Wie auch das DRK und was sonst hier unter Wohlfahrt auftritt. Da ist das nur folgerichtig.

    • 15. Juli 2016 23:52

      Stimmt, die AWO gehört zur Asylindustrie. Dort gibt es genug Leute, die an dieser Invasion richtig gut verdienen. Die Sozialisten sind die neuen Kapitalisten….

  3. Gucker permalink
    15. Juli 2016 11:10

    „AWO will AfD-Mitglieder `rausschmeißen“

    Kann man doch gut verstehen,
    die Mafia will keine Zeugen …

  4. 15. Juli 2016 16:37

    Sie zeigen Gesicht, lasst sie Gesicht zeigen.

  5. feld89 permalink
    16. Juli 2016 08:55

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  6. Deutscher permalink
    18. Juli 2016 23:40

    Deutsche!

    In diesem Handbuch steht alles leicht verstaendlich drin, was jeder jetzt tun kann und auch muss:

    http://www.pdf-archive.com/2016/02/03/handbuch-selbsterhalt-von-dir-und-deinem-volk/handbuch-selbsterhalt-von-dir-und-deinem-volk.pdf

    Teilt es mit Freunden und Patrioten, es ist extra fuer uns geschrieben worden, um uns in unserer schweren Lage zu helfen und Kraft zu geben (das Copyright ist frei)!

    ES LEBE DAS GEHEIME DEUTSCHLAND!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: