Skip to content

Es gibt keinen „Terror“ in Deutschland, …

19. Juli 2016

… nur Attacken, Angriffe und so.

Zeit: Jugendlicher attackiert Zugreisende mit Axt“

Welt: „Vier Schwerverletzte bei Attacke in Zug nahe Würzburg“

Tagesschau.de: Vier Schwerverletzte bei Attacke in Regionalzug“

Spiegel: Mann attackiert Zugreisende mit Axt – vier Schwerverletzte“

FAZ: „Mehrere Schwerverletzte bei Axt-Attacke in Regionalzug“

.

Die Bundesregierung rät: In Zügen bitter immer eine Axtlänge Abstand halten.

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. 19. Juli 2016 10:12

    Wahrscheinlich ein Einzeltäter, geistig verwirrt oder depressiv, die IS-Flagge und das angebliche Allahgeschrei, nichts als reiner Zufall, hat nichts zu bedeuten.
    Verantwortlichi für Vorfälle dieser Art sind NPD, AfD und all das Pack, das mit der Willkommenskultur nichts zu tun haben will. Dunkeldeutschland.

    • Elsterkette permalink
      19. Juli 2016 11:23

      Was heißt denn hier „Einzeltäter“, das war keine „Tat“, das war ein bedauerlicher Unfall.
      Der bemitleidenswerte junge Mann hatte aufgrund der bedrückenden Enge des Zugabteils einen klaustrophobischen Anfall, kam dabei zu Fall und verletzte unbeabsichtigt einige Mitreisende mit gerade eingekauften Küchenwerkzeugen. (Diese sollten ein Geschenk für seine Pflegemutter sein.)
      Daß die Polizei dieses arme Bürschchen ohne Not niederstreckt, ist nicht nachzuvollziehen.
      Frau Künast hat sich auch schon darüber empört.

      🙂

  2. mvh permalink
    19. Juli 2016 12:17

    Die Pflegemutti:“ Das Buberl war doch so kreativ, ich habe ihm ein schwarzes Bettlaken und weiße Stoffmalfarbe besorgt, wir saßen jeden Abend zusammen und haben gebastelt bei arabischer Musik, damit er sich wenigstens ein bißchen heimisch fühlt.“

  3. 19. Juli 2016 15:25

    Da haben wir es schon. Er hat sich selbst radikalisiert, ganz alleine, keine Verbindung zur Außenwelt, ganz von selbst. Ein Wunder ist geschehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: