Skip to content

Narreteien

26. August 2016

„Grenzen sind die schlimmste Erfindung, die Politiker je gemacht haben“ so EU-Kommissionspräsident Hans-Klaus Juncker auf einer kürzlich gehaltenen Rede.

.

Naja, Herr Juncker, ohne Grenze hätte Luxemburg nicht weltweit Steuersparer und auch

harlekinSteuerbetrüger anlocken können. Wo stände dieses karge Eifelländchen sonst wohl, ohne die Banken?

.

Aber warum soll man dem eigentlich ernsthaft antworten? Das Privileg mitteleuropäischer Politiker scheint darin zu bestehen, jederzeit wie ein Narr reden zu dürfen.

3 Kommentare leave one →
  1. 26. August 2016 14:25

    Grenzen wurden ncht von Politikern erfunden. Grenzen sind eine geschichtliche Tatsache.

  2. Elsterkette permalink
    26. August 2016 18:43

    Alkohol macht Birne hohl…..

  3. 26. August 2016 19:27

    Hat dies auf glauben_ist_nicht_wissen rebloggt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: