Skip to content

Sind Sie Klimarassist?

7. September 2016

„Heerlager“-Leser sind modern und ganz auf der Höhe des Zeitgeistes. Daher wissen sie, daß  – wenn man sie mit dem Rassismusvorwurf konfrontiert – ein Spruch wie: „Ich habe nichts gegen „xyz“, es befinden sich sogar viele davon in meinem Freundeskreis.“ nicht mehr ausreicht.

.

Denn dann kommt sofort die Frage: „Und was hast Du gegen den Klimawandel gemacht?“

Zusammenhang mit Rassismus?

Tja, erklärt uns „BlackLiveMattersUK“, Großbritanien, der Klimawandel selbst ist auch rassistisch!

blacklivemattersuk.PNG

Quelle

 

Die Scharzen in Afrika sind die ersten Opfer des Klimawandels, sie müssen ausbaden, was der weiße Mann (nicht die weiße Frau!) angerichtet hat.

Und erwerben damit das Recht, zu uns umzusiedeln.

.

Jetzt wird mancher deutsche Michel denken:

„Liebe Freunde in Afrika, Euer Hauptproblem ist die Überbevölkerung, Ihr solltet weniger „schnackseln“ (Fürstin Gloria von Thurn und Taxis), weniger Kinder in die Welt setzen und Euch mehr um den Aufbau Eurer Länder kümmern.“

.

Solche frechen Gedanken werden Soros, Jacob Augstein und Co. uns schon noch austreiben.

Denn es gehört alles mit zum großen Plan.

Die EU wünscht bis 2050 50 Millionen afrikanische Einwanderer nach Europa, wie die britische „Express“ bereits 2008 enthüllte.

.

Und diese Ärmsten Afrikas können wir nicht arbeiten lassen!

Uns selbst, auch mit unseren spiegel titel.PNGdoch recht gut ausgebildeten Arbeitskräften, droht schon die Arbeitslosigkeit, wie der „Spiegel“ diese Woche feststellt.

Schuld sei die fortschreitende Technisierung der Arbeitswelt.

Da können Sie die Idee, Leute in Arbeit zu schicken, die vorher z.B. Rinderzüchter waren, völlig vergessen.

.

„Happy working for our afrikan Friends“ wird die neue Losung sein, mit der man 70jährige deutsche Rentner und Klimaverbrecher (s.o.) an die Drehbank stellt.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: