Skip to content

Die Ossis haben doch keine Ausländer, warum sind die dann so ausländerfeindlich?

16. September 2016

So und ähnlich hörten wir es noch nach der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern.

.

Nur, wenn die keine Ausländer haben, mit wem gab es dann Krawall in Bautzen?

Mit Gespenstern?

.

Laut „Welt“ vom 15.09.2016 hat Bautzen 3.000 Asylsiedler aufgenommen, laut Wiki betrug der Ausländeranteil 2011 bereits 1,7% und die Einwohnerzahl 2015 ca. 40.500.

D.h. der Ausländeranteil in Bautzen beträgt zur Zeit beträgt mindestens 9,0%, Illegale nicht mitgezählt.

.

„Warum wählt ihr denn AfD, ihr kennt doch gar keine Ausländer?“

 

One Comment leave one →
  1. 17. September 2016 08:49

    Hat dies auf HeinTirol's Blog rebloggt und kommentierte:
    Weil die Ossis, wie auch die Osteuropäer sehen was in den westlichen durch die Asylanten passiert, wehrern sie sich verständlierweise gegen die Zuwanderer,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: