Skip to content

Schön und häßlich

28. September 2016

Das ist ein Windrad.

Das ist schön. Windrad.PNG

Deshalb wünschen wir uns immer mehr davon.

Ende 2015 gab es erst 26.772 Windräder in Deutschland.

.

.

Das müssen solange mehr werden, bis es überall wie hier aussieht.

Holstein_1820.jpg

.

Das ist ein Strommast. Der ist häßlich. Der muß weg! Dessen Anblick ist der Bevölkerung nicht zuzumuten.

Deshalb muß die Stromleitung unter die Erde. Das kostet pro Strommast.PNGStromverbraucher zusätzliche 30,00 € pro Jahr.

Aber wir brauchen weitere Stromleitungen: Denn die meisten Windräder stehen im Norden, die Abnehmer eher im Süden. Daher müssen diese neuen Trassen her.

Aber bitte unter der Erde.

Damit wir den Blick auf die wunderschönen Windräder weiter genießen können.

4 Kommentare leave one →
  1. Senatssekretär Freistaat Danzig permalink
    28. September 2016 11:30

    Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt.

  2. 28. September 2016 15:07

    Hat dies auf Manfred O. rebloggt.

  3. 28. September 2016 16:11

    Ich erkläre mich gern bereit den Mist hier abzubauen und jedem der eins haben will zukommen zu lassen.

  4. 5. Oktober 2016 18:07

    Die Windbarone (Landbesitzer) erhalten je Größe nach des Windrades eine jährliche Pacht von 10 000 bis 40 000, eine Windmühle ist ein goldener Esel. https://rundertischdgf.wordpress.com/2016/07/16/nur-ein-kampf-gegen-windmuehlen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: