Skip to content

Das Londoner Kaiserliche Kriegsmuseum…

17. November 2016

(Imperial War Museum) behandelt die Waffengänge der Briten, von denen es ja wahrhaftig genug gibt.

Den zweiten Weltkrieg…

IWM.PNG

…den Ersten usw.

IWM 2.PNG

.

Aber muß man in den modernen Zeiten nicht etwas kritischer mit der eigenen Kriegsgeschichte umgehen? Ein paar Fragen stellen? Die Schattenseiten nicht verschweigen?

.

Moderne Museumspädagogen gibt es natürlich auch auf der Insel. Deshalb hat man im IWM 3.PNGJahre 2000 dem Museum eine eigene Holocaust-Ausstellung angegliedert.

.

Man soll bitte nicht sagen, die Briten würde sich der dunklen Seite ihrer Geschichte nicht stellen.

4 Kommentare leave one →
  1. Waffenstudent permalink
    18. November 2016 11:53

    3 x vernichtete die Intrigeninsel mitten im Frieden die Flotten anderer Staaten

    1. Bereits im Jahre 1807 hat die Royal Navy die im Bau befindliche dänische Flotte in Kopenhagen überfallen und zusammengeschossen.

    2. Im Jahre 1827 hat sie die türkische Flotte bei Navarino ohne Kriegserklärung vernichtet.

    3. Und 1940 hat sie die Flotte ihrer französischen Waffenbrüder bei Mers El Kabir, vor Oran und Casablanca überfallen und vernichtet.

    • 21. November 2016 20:04

      Nr. 2 geht doch in Ordnung, ist zu billigen: Museln gegenüber kann man gar nicht hinterfotzig genug sein – dieses, neben nackter Gewalt, respektieren sie.
      Vergleichbar mit – bei der Auflistung der Kriege der JSA von Anbeginn – dem Zusammenhauen der Barbareskenstaaten, daran haben die Amis schlicht gut getan.

  2. Karl Eduard permalink
    18. November 2016 13:48

    Was haben sie da ausgestellt? Die Schuhe der internierten Buren?

    • 21. November 2016 20:07

      Und, wie üblich, nicht paarweise zusammengebunden – wollten sie vielleicht feingehackt als Baumaterial verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: