Skip to content

Wenn Martin Chulz Außenminister wird,…

29. November 2016

…soll sich einiges ändern, sagen Regierungskreise.

.

Die Beziehungen zur Chweiz und zu Chweden gelangen auf einen Tiefpunkt.

Häufig will schulz_martin_official_portrait.jpgder Minister dagegen Chile und China besuchen.

.

Auch modich setzt der Minister neue Akzente: Chuhe trägt der bekennende Fan von Mokassins selten. Ebenso verabcheut er Chals, er liebt Halstücher.

.

Was wird nach der Bundestagswahl? Chulz ist für Rot-Rot-Grün.

„Die Chwarzen mag ich nicht.“ Dieser Chpruch wird ihm nachgesagt.

.

Und wenn Gabriel ihn nicht zum Außenminister macht, als Nachfolger Steinmeiers? „Dann gehe ich ins Chattenkabinett.“ lacht er fröhlich.

5 Kommentare leave one →
  1. Gucker permalink
    29. November 2016 11:18

    Irgendwie erinnert er mich an:

    • 29. November 2016 23:26

      Erheiternd, aber auf diesen krummnasigen Arier nicht zutreffend.
      Nach Hans Conrad Zander war er der Kassawart von Joschis Wandertruppe, der vernünftigerweise bemerkt hätte, daß es wohl nichts wird – und sich sagte: „pack ma zsamma – geh‘ ma hamma…“ –
      Laut Hyam Maccoby, der seit 2004 im Sheol weilt, hätte Joschi aus der Schrift herausgelesen, daß an dem und dem Tag, und nur auf dem Ölberg, der HErr Hauaha, nachdem Joschi gewisse, nur ihm bekannte, Beschwörungen gemacht (Hex,hex), ein paar Divisionen bewaffneter Engel geschickt hätte, welche die römische Besatzungsmacht zusammengefaltet hätten. (Ähnliches siehe unter Wowoka und Geistertanz.) Judas hätte nun direkt den Auftrag gehabt, zu petzen (die bereiten da einen Aufstand vor…), damit die Römer zum Zusammenfalten auch anrücken sollten. Taten sie auch. Aber die bewaffneten Engel kamen merkwürdigerweise nicht. Wilhelm Busch: Aber schwupp – da hängt er schon. Doch das Ende ist nicht heiter…

  2. Elbgermane permalink
    29. November 2016 18:56

    „Die Beziehungen zur Chweiz und zu Chweden gelangen auf einen Tiefpunkt“

    Das nenn ich Chuzpe !

  3. BoykottGEZ permalink
    30. November 2016 01:33

    Fuer alle Patrioten,

    hier ist ein Formular zum ausfuellen gegen die GEZ bzw. den Beitragsservice. Jeder Patriot sollte diesem Regime Steine in den Weg legen. Die Propaganda gegen das Volk und fuer die eigene Abschaffung muss man nicht noch bezahlen.

    Die Rueckforderungsfrist fuer die bereits gezahlten Beitraege auslaufen (Ende 2016)

    Man muss nur noch seine Daten eintragen und die Zahlungen einstellen!

    https://www.pdf-archive.com/2016/11/30/formular-musterschreiben-gegen-beitragsservice-gez/formular-musterschreiben-gegen-beitragsservice-gez.pdf

    hier als Bild

    Bitte verbreiten!

    • 2. Dezember 2016 20:26

      Recht haben und recht bekommen sind bekanntermaßen zweyerley Ding‘.
      Vorläufig begnüge ich mich mit territio verbalis. O doch, das wirkt. Nicht bei höherrangigen Politstrolchen. Aber diese subalternen Sklavenseelen bekommen schnell Gänsehaut.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: