Skip to content

Jetzt haben bei den Grünen zwei…

18. Januar 2017

hundertprozentige Atlantiker die Spitzenkandidatur übernommen.

Wenn Frau Göring-Eckhardt zufällig nicht gerade betet, fordert sie gerne mal Krieg, wie z.B. 2014, als sie sich für einen Bundeswehreinsatz mit Bodentruppen in Syrien aussprach.

Nach solchen Forderungen geht sie aber wieder zum Beten in die Kirche.

Früher nannte man das Bigotterie.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. feld89 permalink
    18. Januar 2017 14:06

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  2. 19. Januar 2017 05:12

    Früher wurde für den Sieg gebetet, heute für unsere Niederlage.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: