Skip to content

„Völkisch“…

6. Februar 2017

… ist die Erhaltung Deutschlands als Nationalstaat.
.
Nicht völkisch ist/sind/war/wäre…
.
… der Brexit,
.
… eine Sezession Schottlands vom Vereinten Königreich,
.
… die Unabhängigkeitsbewegung der Katalanen und Basken,
.
… die nationalistischen Freunde der Grünen im EU-Parlament (Die Grünen/Europäische Freie Allianz) , z.B. die Scottish National Party, Yorkshire First,  Partitu di a Nazione Corsa, die Bayernpartei, die „Bewegung für die Autonomie Schlesiens“ usw.,
.
…  die Unabhängigkeit der baltischen Staaten, der Ukraine, Moldawiens und Weisrußlands als Nationalstaaten durch Sezession von der Multikulti-Sowjetunion
.
… der Zerfall des Vielvölkerstaates Jugoslawien mit einem schrecklichen Krieg und Gründung von Nachfolgestaaten als Nationalstaaten
.
… der Zerfall der Tschecheslowakei durch Loslösung der Slowakei von den Tschechen
.
…die Abspaltung des Kosovo von Serbien
.
… der Versuch, einen kurdischen Staat zu gründen
.
… der Südschleswigsche Wählerverband
.
… die Vereinigung Nordirlands mit Irland

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 8. Februar 2017 04:55

    Völkisch ist die Anerkenntung der Deutschen als Volk, bzw. als Angehörige deutscher Völker und Stämme. Als Herkunft und Abstammung.
    Das geht ja bekanntlich gar nicht und ist Naziideologie.
    Nicht nur für die etablierten Parteien existieren wir als Volk nicht mehr, auch für die AfD existiert nur noch Deutschland. Wir Deutsche sind in deren Augen nur noch Wähler, Konsumenten, Staatsvolk etc. Wobei doch dem letzten Heuler klar sein dürfte, dass Staatsvolk und Volk, im Sinne von Herkunft und Abstammung, nichts miteinander zu tun haben.
    Zumindest war/ist es den Kolonialmächten GB, Frankreich, Sowjetunion etc. bekannt und äußerst hilfreich bei der Zerstückelung von Völkern und Schaffung von dauerhaften Streitigkeiten zwischen den unterworfenen Völkern, durch Schaffung von künstlichen Grenzen durch die Völker getrennt werden. Teile und herrsche.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: