Skip to content

Verehrte Levina, bitte die Niederlage nicht persönlich nehmen,…

14. Mai 2017

… bedanken Sie sich bei Frau Merkel, die mit unermüdlicher Konstanz dafür sorgt, daß die Deutschen immer unbeliebter werden.

Levina.PNG

Quelle

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. 14. Mai 2017 15:07

    Nun, vielleicht hätte sie halt vorher auch das „passende“ Shirt tragen sollen? (https://kirchfahrter.wordpress.com/2017/05/14/esc-star-salvador-sobral-ein-gewinner-mit-haltung-spot-on-news-de-auf-msn-com/)
    😉

  2. 14. Mai 2017 17:51

    Hat dies auf pressefreiheit24 rebloggt.

  3. 15. Mai 2017 03:28

    Das kann nicht –ganz zufällig meine ich– etwas damit zu tun haben, dass die Dame ein völlig austauschbares Kommerz-Püppchen ist? Oder vielleicht mit Textzeilen wie „Sometimes it’s wrong before it’s right. And that’s what you call a perfect life“, deren unterirdisches Niveau nur noch durch Bianca Heinickes aktuellen Musikbeitrag „Wap bap wah da de da dah“ unterboten wird? Nein, dass derartiges Geblubber in den Tabellenkeller verbannt wird, ist natürlich die persönliche Schuld der Kanzlerin™. Obgleich… mindestens die Stromlinienförmigkeit haben die beiden ja schon gemeinsam. Im Gegensatz zu Frau Lueen hat Frau Merkel allerdings wenigstens einen menschlichen Moment gezeigt..

  4. francomacorisano permalink
    16. Mai 2017 20:30

    Es reicht doch, wenn wir über die Zwangsabgabe für die Show bezahlen dürfen…..!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: