Skip to content

So etwas führt nicht zu einer Sperre bei Twitter

14. Juni 2017

Gestern, nach dem schrecklichen Schüssen auf eine Polizistin in München-Unterföhring, die Frau schwebt in Lebensgefahr, schrieb Twitterer „Dreibart“:

DreiBart 1

Nun hat er den Beitrag später gelöscht, inzwischen seinen Kanal für die Öffentlichkeit gesperrt.

Der Mann soll Thomas Goede heißen, Mitglied der Piratenpartei sein und auf der Liste der Brandenburger Piraten für den Bundestag kandidieren.

Warum geht er nicht zu den Linken oder Grünen? Mit den Ansichten hat er Aussicht auf höchste Staats- und Parteiämter.

Das Twitter-Stichwort „#ACAB“ soll die englische Version „Alle Polizisten sind Bastarde“ meinen.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: