Skip to content

Wahlprogramm der „Grünen“ für die BTW 2017

19. Juni 2017

wahlprogramm grüne

Es fehlt ein blaues Gebotsschild mit einem Windrad.

Bei den Parlamentswahlen in Frankreich haben die Grünen 16 Sitze verloren und stellen nur noch einen Abgeordneten. Vorbildhaft!

Fundort für Bild

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 19. Juni 2017 19:03

    Sei doch nicht so, sie haben auch Vorfahrtsberechtigungsschilder u. ä., z. B. Gleichstellung von Ehen zwischen Mensch und Kanarienvogel oder anderen Haustieren, Familie ist wer in einer WG zusammenlebt, Freie Fahrt für Fahrräder (aber nur mit Helm aber bitte nicht mit Stahlhelm) usw. usf..
    Also bitte schön, die Grünen sind keine Verbotspartei, sie wollen vieles aber vieles auch nicht, vor allem aber unsere Art zu leben.
    Die Grünen sind eine gesellschaftliche Randgruppe der viel Platz und Macht eingeräumt/zugeschanzt wurde. Als Randgruppe soll sie von mir aus existieren und entsprechend dieser Platzierung soll sie auch wirken aber keinen Deut mehr.
    Dann wäre ja alles in Ordnung.

    Zu Frankreich. Wer hat die 16 Sitze gewonnen? Das dürfte nicht so vorbildhaft sein.

  2. feld89 permalink
    19. Juni 2017 19:30

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

  3. Elbgermane permalink
    19. Juni 2017 21:08

    Vergesst die Grünen, der neueste Trend ist die „Zivilgesellschaft“. Diese vertritt alles was vorher grün war, und das tollste ist, sie hat ganz toll viel Einfluß auch ohne das man sie wählt oder abwählen kann ! Wie praktisch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: