Skip to content

Asylstatistik August 2017

15. September 2017

Wieviele neue Mitbürger, Chefärzte und Facharbeiter, Ingenieure, Bereicherer von Volksfesten und Fußgängerzonen, Freibadfans haben bamf august 2017.PNGGabriel, Merkel und de Maiziere im August unter Verstoß gegen das Dublin-Abkommen hereingelassen?

.

18.651

(ohne Familiennachzug aus Gebieten, wo der Krieg vorbei ist).

Tendenz steigend (liegt wohl am Verschluß der Mittelmeerroute).

.

Quelle BAMF. Aktuelle Zahlen zum Asyl, August 2017 (Achtung: Link öffnet PDF-Datei).

.

18.600 entspricht der Einwohnerzahl der Gemeinde Eitorf im schönen Siegerland. Einmal durchislamisiert!

.eitdorf.PNG

.

Bei 4 Personen Familiennachzug entspräche dies 93.000 Personen und damit der Stadt Flensburg an der Ostsee.

flensburg.PNG

.

Einmal Flensburg im Monat! Dank Merkel.

 

 

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. francomacorisano permalink
    15. September 2017 21:04

    Unterschichten aus rückständigen oder radikalen Staaten passen nicht in ein aufgeklärtes Europa!
    Warum höre ich diesen Satz von Sozialdemokraten nicht???

  2. Elbgermane permalink
    16. September 2017 10:13

    Ich finde, der Vergleich der Einwanderung mit den Einwohnerzahlen deutscher Städte ist jetzt klar popolistisch ! Wir dürfen uns auch nicht von unseren falschen eigenen Eindrücken z.B. in den Fußgängerzonen in allen deutschen Städten verunsichern lassen. Die mikroskopisch niedrige Zahl der noch nicht so lange hier Lebenden wird zum Beispiel deutlich, wenn wir uns zum Beispiel die Landoberfläche der Venus vor Augen halten : Diese beträgt 460 Millionen Quadratkilometer, damit hat die Venus mit Abstand die grösste zusammenhängende Landmasse im Sonnensystem. Sie ist zwar kleiner als die Erde, hat aber im Gegensatz zu dieser keine Ozeane. Wenn wir also davon ausgehen, daß mittelfristig durch die EU unter Führung Deutschlands mittels kluger Verhandlungen eine Verteilung der Zugewanderten im gesamten Universum erreicht werden kann ist da noch
    ( im wahrsten Sinne des Wortes ) sehr viel Luft nach oben.

    Dies nur zur Versachlichung der Diskussion.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: