Zum Inhalt springen

„Es sind nicht alles Nazis, die AfD gewählt haben“

5. Oktober 2017

sagten viele in diesen Tagen, z.B. die CDU-Politikerin Julia Klöckner.

Wie freundlich. Eine Handreichung. Ein Versuch der Differenzierung.

.

Nun, wenn man so freundlich angesprochen wird, sollte man ebenfalls versöhnlich antworten.

.

Liebe Frau Klöckner,

es sind nicht alles demente Einwohner von Pflegeheimen, die Hand bei der Wahl geführt vom netten Altenpfleger, die CDU und SPD gewählt haben.

Und es sind nicht alles oberflächliche Trottel mit dem Hang zum Personenkult, die die FDP gewählt haben.

Es sind auch nicht alles Päderasten, die die Grünen gewählt haben.

.

So, jetzt haben wir uns alle wieder lieb!

One Comment leave one →
  1. Gucker permalink
    5. Oktober 2017 22:54

    „Es sind auch nicht alles Päderasten, die die Grünen gewählt haben“

    Aber alle, die AfD gewählt haben, dürfen nicht in den Friedrichsstadtpalast,
    schrieb Intendant Berndt Schmidt an die Mitarbeiter des Revue-Theaters.

    Päderasten sind dagegen jederzeit herzlich willkommen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: