Zum Inhalt springen

Oh, jeeh! Übermorgen ist wieder „Tag der Befreiung“

6. Mai 2019

Dann müssen wir uns wieder dieses Kommunisten-Neusprech anhören.

„Befreit von der roten Armee“. Ein Witz. Ein Widerspruch in sich.

Ob man wohl in Polen oder in Ungarn eins auf die Mütze bekommt, wenn man denen erklärt, sie seien 1945 von der roten Armee „befreit“ worden? Wundern täte es nicht.

.

45 Jahre lang konnte sich der Stalinismus bis an die Elbe vorschieben.

45 Jahre Unterdrückung, Massenmord, Vertreibung, Diktatur.

.

Auschwitz 1945: Alte Gefangene raus, neue herein. Konzentrationslager bleibt. Gleiches in Buchenwald oder Sachsenhausen.

.

„Befreiung“.

Ich nenne es Zynismus gegenüber den Opfern.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: