Zum Inhalt springen

Bitte kein „Racial-Profiling“ mehr!

26. Juni 2020

202000626 Görlitzer 320200626 Berlin2202000626 Görlitzer 1Berlin 05 04 2016 Dealer Goerlitzer Park Wiener Strasse Local CaptionUnsere strukturell-rassistische Polizei kontrolliert im Görlitzer Park in Berlin immer nur unsere schwarzhäutigen Mitbürger.

Warum kontrollieren die keine Japaner oder Franzosen? Weil keine da sind? Solch‘ billige Ausreden, die nur den Rassismus verschleiern sollen,  akzepieren wir nicht.

.

Die Kabarettistin Idyl Baydar (wird durchschnittlich 14 mal am Tag von der Polizei kontrolliert) erklärt uns: „Wir als Migranten sind ständig im Visier, werden ständig kriminalisiert.“ Seit den NSU-Morden und den Anschlägen von Hanau wüssten Migranten vor allem eines: „Die Polizei schützt uns nicht.“

Ist auch eine Logik: Wenn die Polizei im Görlitzer Park nicht mehr kontrolliert, gibt es dort auch keine Kriminellen mehr, so ist das  „werden ständig kriminalisiert.“ sicher gemeint.

Am besten, wir geben allen Einwanderern beim Grenzübertritt direkt einen deutschen Paß, dann gibt es sofort keine Ausländerkriminalität mehr.

Und wenn die rassistische Polizei dann noch ihre Arbeit einstellt, gibt’s auch überhaupt keine Kriminalität mehr, gelle, Frau Baydar.

 

2 Kommentare leave one →
  1. francomacorisano permalink
    27. Juni 2020 18:40

    Warum kommen Neger und Araber überhaupt nach Deutschland, wenn sie hier doch so schlecht behandelt werden…?!? 🙂

  2. Adebar permalink
    28. Juni 2020 22:49

    Rassismus ist ein Synonym für Vorurteile bzw. Verachtung von Fremdvölkern. Diese Verachtung bzw. diese Vorurteile gegenüber Fremden entsteht durch negative Verhaltesformen einzelner bzw. großen Gruppen von Fremden.
    Würden die in Deutschland lebenden Ausländer Ursachenforschung betreiben, dann müssten diese in ihren eigenen Reihen tätig werden, es ist jedoch schwerer dort Farbe zu bekennen und die schwarzen Schafe auszusortieren, als in die Opferrolle zu verfallen und weinerlich von Rassismus und Ausgrenzung zu klagen. Dies wird vom Staat noch belohnt und Deutsche spielt dieses Lied ja all zu gerne mit.

    Würden sich alle Ausländer in Deutschland hervorragend benehmen, es gäbe keinen Rassismus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: