Zum Inhalt springen

„Frauen haben es in der Politik so schwer, deshalb brauchen wir eine Quote“

8. Juli 2020

sagt die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer.

„Es ist fast unmöglich, als Frau in der Politik Karriere zu machen“ pflichtet ihr Bundeskanzlerin Merkel bei.

Auch EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen sieht das so.

„Frauen sind ohne Chance bei hohen Ämtern“ meint auch EZB-Präsidentin Christine Lagarde.

.

Das Problem ist aber nicht nur deutsch, sondern europaweit vorhanden.

Dem Aufruf  „Es ist ein Skandal, daß Frauen nie in Führungspositionen gelangen“ schlossen sich an :

Ex-Premierministerin Ewa Kpopacz

und Beata Szydło, Polen,

Ministerpräsidentin Vasiliki Thanou-Christofilou, Griechenland,

Ex-Premier Theresa May, Großbritannien,

Ministerpräsidentin Ana Brnabić, Serbien,

Ministerpräsidentin Katrín Jakobsdóttir, Island,

Ex-Ministerpräsidentin Viorica Dăncilă, Rumänien,

Ex-Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein, Östereich,

Ministerpräsidentin Maia Sandu, Moldawien

und die Ministerpräsidentinnen Mette Frederiksen, Dänemark,

Sophie Wilmès, Belgien,

Sanna Marin, Finnland,

Co-Regentin Grazia Zafferani, San Marino,

Präsidentin Katerina Sakellaropoulou, Griechenland,

Co-Regentin Mariella Mularoni, San Marino,

Präsidentin Zuzana Čaputová, Slowakei,

Co-Regentin Mimma Zavoli, San Marino,

Co-Regentin Vanessa D’Ambrosio, San Marino,

Präsidentin Kersti Kaljulaid, Estland,

Präsidentin Slavica Đukić Dejanović, Serbien

 

 

 

One Comment leave one →
  1. newschopper4bravo permalink
    8. Juli 2020 11:55

    Gelöscht:
    .
    Der Vorschlag, die Damen einem neuen beruflichen Wirkungskreis zuzuführen, ist an sich lobenswert, aber bitte nicht in diesem Tonfall.
    Außerdem stellt sich die Frage, wie erfolgreich sie in dem neuen Job wären.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: