Zum Inhalt springen

Hannah Arendt über die Deutschen (1950):

5. Oktober 2020

20201005 Arendt

.

Wenn die gewußt hätte, was danach kam.

Nächste Stufe ist, diese Tatsachen/Meinungen nach Möglichkeit zu verschweigen.

Und wenn sie doch geäußert werden, den Sprechenden gleich als sonstwas zu brandmarken, zu denunzieren, gesellschaftlich zu isolieren. Zustände wie in der Ostzone.

.

Quelle Arendt-Zitat

One Comment leave one →
  1. Gucker permalink
    7. Oktober 2020 21:44

    Zur Naivität der Deutschen hat sich die „Killerbee“ einstmals geäußert:

    Da kommen also Leute, die rauben, morden, plündern, vergewaltigen und versklaven
    die Deutschen. Und obwohl jeder sehen konnte, was das für ein Abschaum war, waren
    und sind Deutsche so verdammt blöde, ihnen eine Lüge nicht zuzutrauen.

    Wirklich, wie dumm kann man sein?

    Das ist auch wirklich keine Naivität mehr, das ist schlicht Dummheit.

    Bis hin zur Lebens-Unfähigkeit.

    Die Denke dieser Leute lautet wohl:

    “Ok, die Russen haben meine Großmutter vergewaltigt, meinen Großvater erschossen,
    meine Mutter vergewaltigt, meinen Vater nach Sibirien verschleppt, meine Schwester
    vergewaltigt und meinem kleinen Bruder mit dem Gewehrkolben den Schädel zertrümmert.
    Aber lügen…nein… das traue ich den Russen nicht zu.
    Alles, was sie mir über den 2. Weltkrieg erzählt haben, wird wohl stimmen.”

    Darum nochmal:

    Der Feind lügt.
    Grundsätlich.
    Immer.
    Da hat der keine Probleme mit.

    Der Feind lügt.
    Der Feind lügt!

    Japaner oder Vietnamesen sind vielleicht technisch nicht so begabt wie Europäer,
    aber sie sind lebensfähig.
    Kein Japaner wäre so dumm, den Amerikanern auch nur ein Wort über die Geschichte
    zu glauben.
    Das sind dieselben Leute, die ZWEI (!!) Atombomben über zivilen Städten abgeworfen
    haben, obwohl das natürlich ganz klar gegen das Kriegsrecht verstößt.

    Wie dumm müssten Japaner sein, dem gottverdammten US-Abschaum auch nur ein Wort
    zu glauben, wenn sie auf die Japaner zeigen und sagen: “Ihr seid böse und eure
    Ahnen alle Verbrecher!”

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2015/11/10/das-lamm-und-der-wolf-2/#comments

    Tja, is wohl so, damit müssen wir wohl leben ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: