Zum Inhalt springen

Ist es eigentlich auch ein „rassistische Entgleisung“, nicht gegen einen israelischen Sportler anzutreten?

30. Juli 2021

Also das „Hol‘ die Kameltreiber“ des deutschen 20210730 MostarRad-Sportdirektors Patrick Moster war natürlich Mist, vor allem vor laufender Kamera.

Aber mit einer Entschuldigung hätte die Sache erledigt sein müssen.

Stattdessen wird die Sache unendlich aufgebläht, bestimmt feuern sie Mostar bald, dann wurde wieder eine Existenz vernichtet.

.

Aber die antisemitische Tat, gegen einen israelischen Sportler nicht antreten zu wollen, erfährt keine Sanktionen?

Sind die Araber die großen Sponsoren dieser Apotheken- und Dopingfestspiele?

Oder lieben die Weißen das Kriechen? Ich jedenfalls nicht.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: