Zum Inhalt springen

Stellen Sie sich vor, Sie gehen im Febraur oder März eines Jahres zu Ihrem Hausarzt

24. November 2021

Und Sie sagen zu ihm: “ Herr Doktor, können Sie mich bitte gegen Grippe impfen.“

„Aber verrehrte/r Herr/Frau …..,“ sagt der Arzt, „die Grippewelle ist schon abgeebbt, warum soll ich Sie jetzt noch impfen. Kommen Sie doch im Herbst wieder, zwischen Oktober und November. Dann impfe ich Sie gerne, jetzt macht das doch keinen Sinn.“

„Es tut mir leid, Herr Doktor,“ antworten Sie „aber Sie sind nicht auf dem neuesten Stand der Medizin. Man impft am Ende der Welle, siehe Österreich, die bei Corona eine Pflichtimpfung ab Februar vorschreiben. Und im Herbst komme ich dann nochmals zu Ihnen, um mich „boostern“ zu lassen. So macht das die moderne Medizin.“

Der Arzt sagt nichts mehr und schüttelt nur noch den Kopf…

2 Kommentare leave one →
  1. Waffenstudent Franz permalink
    24. November 2021 17:30

    Wer zum Hausarzt geht, der geht auch zum Rechtsanwalt. Verkaspert wird man von beiden!

Trackbacks

  1. Stellen Sie sich vor, Sie gehen im Febraur oder März eines Jahres zu Ihrem Hausarzt | Nundedie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: