Zum Inhalt springen

Papst entschuldigt sich bei den Eingeborenen Kanadas

26. Juli 2022

Warum müssen sich eigentlich Leute, die selbst keine Schuld tragen, bei anderen Leuten, die keine Opfer20220726 papst sind, für Sachen entschuldigen, die weit in der Vergangenheit liegen?

Wann wird die Bitte um Verzeihung zum bloßen Ritual ohne Sinn und Zweck?

Warum entschuldigen sich immer nur weiße bei Nichtweißen? Haben die Herero jemals Bedauern geäußert, weil sie deutsche Siedler samt Familien massakiert haben? Haben Araber sich irgendwann einmal für den Sklavenhandel entschuldigt?

.

P.S.: Und warum heißen „Eingeborene“ oder „Ureinwohner“ plötzlich nur noch „Indigene“ oder „First Nation“ (die dann noch aus verschiedenen Stämmen bestanden und daher sicherlich keinerlei Nationalgefühl kannten) ?

Quelle:

https://www.zeit.de/gesellschaft/2022-07/papst-franziskus-entschuldigung-indigene-kanadareise?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: