Zum Inhalt springen

Die neue Bedrohung: Die Rollator-Revolutionäre

9. Dezember 2022

Überall in Deutschland findet man sie: Die revolutionären Zellen, über das ganze Stadtgebiet verstreut.

.

20221209 greis 5

 

.

Ständig planen sie einen neuen Putsch, wollen den Bundestag stürmen.

Kriminalhauptmeisterin Eva Schmidt arbeitet undercover als Altenpflegerin und versucht, zwei Rädelsführern Einzelheiten über die nächste Aktion zu entlocken.

.

20221209 greis 3

.

Währenddessen kochen die Hauptverdächtige Gundrun E. mit ihrer Genossin Ulrike M. Äpfel ein, um sie als Vorräte mit in den Untergrund nehmen zu können.

.

20221209 greis 2

.

Die Terrorzelle: „Roter Rollator“ agiert auch als Wehrsportgruppe, um sich für den Tag des Aufstandes fit zu halten.

.

20221209 greis 4

.

Aus Pressekreisen erfahren wir, daß Innenministerin Nancy Faeser eine große Durchsuchungsaktion mit 200.000 Polizeibeamten und 120.000 Soldaten in sämtlichen Pflegeheimen plant.

Und das Schlimme ist: Die Alten werden immer mehr, die Revolution ist kaum noch zu stoppen.

.

.

P.S.: Großbritanien hatte dieses Problem in den 1970er Jahren auch, sehen Sie unten den erschütternden Fernsehbericht:

.

 

 

 

 

 

 

One Comment leave one →
  1. Gucker permalink
    12. Dezember 2022 10:43

    Na Gottseidank lieber Julius, daß du wieder „da“ bist, befürchtete schon, du würdest den „Karl-Eduard“ machen. Bleib uns bitte erhalten.

    „…. hat diese Regierung allen Grund sich vor dem Volk zu fürchten, das nicht nur betrogen, sondern dessen Existenz auf das Spiel gesetzt wird z.B. durch:

    – den Klimaschwindel und durch die sogenannte Energiewende, die
    – die Deindustrialisierung Deutschlands,
    – die unkontrollierte Masseneinwanderung, die zur Folge haben wird, dass
    – Asylantenterror und Morde weiter stattfinden werden.
    – den Meinungsterror des Mainstreams,
    – den Abbau des Sozialstaates,
    – LGBTQ+ Schwachsinn, und Genderwahn,
    – den verdeckten Krieg gegen Russland,
    – das Hegemoniestreben Deutschlands in Europa am Rockzipfel der USA,

    wofür man sich sogar die Nordstream-Leitungen wegsprengen ließ, usw.

    Deswegen benötigt diese Regierung nun eine moderne Version des Bierkeller-Putsches, wie er von Hitler 1923 versucht wurde. Bloß ist kein Hitler in Sicht, vor dem man sich fürchten müsste.

    Das ganze Drehbuch im „Kampf“ gegen diesen „Putsch“ von Rentnern ist offenbar dem Reichstagsbrand nachempfunden, der mutmaßlich von den Nationalsozialisten inszeniert, aber mit Sicherheit instrumentalisiert wurde, um die Notstandsgesetze auf Schiene zu bringen.“

    https://unser-mitteleuropa.com/was-fuerchtet-denn-der-staat/

    Ob man damit rechnen muß, daß die echten Putschisten (Terroristen/Freiheitskämpfer – je nach Ideologie) möglicherweise schon in den Startlöchern stehen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: