Skip to content

Wisnewski, übernehmen Sie!

25. März 2015

In den modernen Zeiten müssen die Medien immer nah am Ball bleiben. Leider können wir nicht in Ruhe abwarten, bis z.B. das Untersuchungsergebnis des Germanwings-Unfalles kommt.

.

Kein Wunder, denn das Unglück rückt dankt moderner Medien immer näher ans uns heran. Noch vor ein paar Jahren hätten wir doch nicht Stunden nach dem Unglück Bilder einer Unfallstelle im Hochgebirge sehen können. Die Bilder lassen uns nicht kalt.

.

Das setzt uns als Zuschauer unter Druck: Was mag wohl passiert sein? Bei den Medien beginnt jetzt das Rattenrennen: Waren es eine geborstene Frontscheibe, plötzlicher Druckabfall, giftige Gase im Innenraum, eine Fehlfunktion der Computersteuerung des Flugzeuges usw.? Die teilweise absurdesten Theorien werden von den Medien gierig aufgegriffen und ungeprüft weitergeleitet. Eigentlich warte ich nur noch auf die Meldung, daß Putin am Steuer eines BUK-Tiefladers Stunden nach dem Absturz in den französischen Alpen gesehen wurde.

Aber es gibt auch Menschen, die von so etwas profitieren und einer davon heißt Gerhard Wisnewski, der größte Verschwörungsaufdecker Deutschlands. Kommt es jetzt zu einem offiziellen Untersuchungsergebnis, dann ist Wisnewskis Stunde gekommen. Keine Überlebenden? Kann nicht sein, es ist doch ein Überlebender gesehen worden. Vermutlich umgebracht, weil er die wahre Ursache des Absturzes kannte. Usw. In dem Nachrichtenchaos der ersten Tage finden sich immer genug Meldungen, die das Gegenteil des Untersuchungsberichtes belegen.

.

Wir sind durch die modernen Medien schon verwirrt genug. Was soll man noch glauben? Ungeprüftes und tendenziöses mischt sich mit „echten“ Meldungen. Aufklärer vom Schlage Wisnewskis machen es aber nicht besser, sondern schlimmer.

Mondlandung?, Quatsch, 11. September ?, Blödsinn, Haider ermordet! Germannwings ein Unfall?

Mal sehen, ob er hier auch wieder aktiv wird.

11 Kommentare leave one →
  1. ZustandsForscher permalink
    27. März 2015 21:04

    @Artikel von Julius Rabenstein

    Eigentlich sehr vorhersehbar !

    Ihre „quasi“ selbst erfüllende Prophezeiung wurde durch den „Juristen*“ Gerhard Wisnewski, Ihrer berechtigten Vorahnung entsprechend, in Erfüllung gebracht. Sind sie nun wenigstens zufrieden ?

    hxxp://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/germanwings-absturz-der-moerder-ist-wieder-mal-der-tote.html

    P.S.: * Einen Juristen erkennt man spielend: durch sein geordnetes Denken, und dem ziehen rechter / richtiger / valider Schlüsse !

    Bei Gerhard Wisnewski darf zusätzlich, i>lobenswerter Weise, angemerkt werden: Wisnewski selbst, sieht sich bloß als investigativer Journalist. Sehr bescheiden, würde ich mal mutmaßen !

    mfg,

    ZustandsForscher

  2. ZustandsForscher permalink
    27. März 2015 22:34

    Nochwas Herr Rabenstein ! mich würde wirklich mal eine Analyse Ihrerseits interessieren, betreffend der folgenden, eigentlich zum Himmel herauf stinkenden, Causa !

    hxxps://killerbeesagt.wordpress.com/2015/03/27/dieser-blog-nun-offiziell-jugendgefahrdend

    Sind auch Sie der Meinung, dass das blog von killerbeesagt, wie bereits zum 2. Mal gemutmaßt, „jugendgefährdend“ ist, oder teilen Sie bereits, wenn auch Ihrerseits unkommentiert, die Meinung, einer immer größer werdenden Leser- und Schreiberschaft des Weltnetzes, dass das ganze Getöse von wegen Jugendgefährdung durch vorgeblich Killerbee sagt, bloß ein, zur Verschleierung geschaffenes, Spiel ist, um nützlicher weise, mit dem Ziel, Leser zu binden, all den vorangegangenen Artikel einer, „in Wahrheit staatstreuen Biene“ noch ein Stück weiter, hinein in den Lichtkegel der Glaubwürdigkeit zu manövrieren ?

  3. francomacorisano permalink
    28. März 2015 14:20

    Wirklich „jugendgefährdend“ sind Gender-Gaga, „bunte sexuelle Vielfalt“ und die Kinderfi**er, die von den grünen 68ern noch immer gebauchpinselt werden!

    Wisnewski will vor allem Geld verdienen. Man muss ihn ja nicht kaufen. Auch killerbee muss man nicht mögen. Ich lese beide nicht. Zu einer freien Gesellschaft, die Sozialisten schon immer abschaffen wollten, gehören sie aber dazu!

  4. 28. März 2015 19:55

    Die Bundesprüfstelle ist zur Auffassung gelangt dass Killerbees Blog jugendgefährdend sei, das trifft soweit zu. Das finde ich schon recht verwunderlich während hierzulande bereits die Kinder im Vorschulalter von Staats wegen über abartige Sexualpraktiken vollumfänglich „aufgeklärt“ werden sollen. Nicht etwas um sie davor zu bewahren, sondern um sie beizeiten daraufhin zu konditionieren dass diese eine wirklich feine Sache sein. So etwas ist also nicht jugendgefährdend. Auch nach mehrmaligem Lesen der Begründung für die Sperre bin ich nicht recht dahintergestiegen was die Bundesprüfstelle eigentlich will.

  5. ZustandsForscher permalink
    29. März 2015 00:18

    Die Bundesprüfstelle ist zur Auffassung gelangt dass Killerbees Blog jugendgefährdend sei, das trifft soweit zu.

    Mein Vorstellungsvermögen ist groß, sogar sehr groß, so sagt man mir nach, und trotzdem tu ich mir äußerst schwer zu glauben, dass es Jugendliche gibt, welche, weil es zufällig passiert ist, dass sie sich auf Bienchens Blog verirrten, viel mehr als 3 Zeilen Stichproben benötigen, um sofort zu erkennen, dass das Bienchen nen Super Wolf hat … im Schritt, und alleine deshalb Jugendliche tunlichst für immer vom Honeybot sehr fern sich halten … aus freien Willen, versteht sich von selbst.

    Deswegen ist das mit der Jugendgefährdung ein Hoax. Wäre das ganze nur irgendwie Ernst gemeint, hätte man dem Bienchen bereits eklatante Verstöße gegen § 130 StGB (BRD) vorgeworfen, und wäre auch sonst schon von Seiten der GeneralBundesanwaltschaft höchst aktiv.gegen derartiges BienenTreiben vorgegangen

    Darum gilt: Mein Kommentar von 27. März 2015 22:34, und zwar im Wortlaut:

    Sind auch Sie der Meinung, dass das blog von killerbeesagt, wie bereits zum 2. Mal gemutmaßt, “jugendgefährdend” ist, oder teilen Sie bereits, wenn auch Ihrerseits unkommentiert, die Meinung, einer immer größer werdenden Leser- und Schreiberschaft des Weltnetzes, dass das ganze Getöse von wegen Jugendgefährdung durch vorgeblich Killerbee sagt, bloß ein, zur Verschleierung geschaffenes, Spiel ist, um nützlicher weise, mit dem Ziel, Leser zu binden, all den vorangegangenen Artikel einer, “in Wahrheit staatstreuen V-Frau Biene” noch ein Stück weiter, hinein in den Lichtkegel der Glaubwürdigkeit zu manövrieren ?

    P.S.: Bienen wählen CDU ! Immer, weil nur von der CDU den Zaster schneit 😦

  6. ZustandsForscher permalink
    29. März 2015 03:57

    Appentix zu 29. März 2015 00:18.

    1. Seien Sie Mutig, Onkel Peter, und werden Sie noch heute ein Truther ! Als Truther genießen Sie immerhin stets den Vorteil, der Realität, welche Sie umschließt, entsprechend, und das in real-time, im Bilde zu sein, vorauf es ankommt – im Leben !.

    2. Scheuen Sie von nun an tunlichst Individuen, welche glauben, effizient zu sein, wenn sie sich mühevoll ein längst ausgetrocknetes ErbsenGehirn mit einem von Geldgier nur so vor sich dahin trotzenden Ministerpräsidenten, namentlich: „Horst Seehofer“, zu teilen. (Teile und Herrsche, as they say)

    3. Seien Sie vor allen Anderen klug, indem Sie sich von nun an nur noch der Wahrheit verpflichtet fühlen, und dies auch durch Verbreitung der Wahrheit zum Ausdruck bringen, denn, nur eine durch Wahrheit durchtränkte Welt, ist es wert, von Menschen erlebt zu werden, weil: Wahrheit bringt Frieden, und den wollen Sie doch auch, oder ?

    P.S.: Eine wahrhaft gute Nachricht an Sie ist: Sie haben es in Wahrheit täglich von Neuem in Ihrer zittrigen Hand, sich nachhaltig, weil endgültig von der CDULüge zu lösen, Onkel Peter ! Sagen Sie einfach Ihrer Vergangenheit „good bye“, und widmen Sich sich von nun an, mit all Ihren Kräften, der Wahrheit. Danke !!!

    Schönen Sonntag, Kameraden !

  7. ZustandsForscher permalink
    29. März 2015 05:15

    Appentix 2, extra für Sie, Onkel Peter, aufgelesen auf Killerbee sagt ,und zwar als Kommentar 83, hxxps://killerbeesagt.wordpress.com/2015/03/26/germanwings-und-die-physik/#comments

    Russische Geheimdienst- und Militär-Kreise brachten es längst heraus:

    Die NATO-Schweine simulierten mit der neuen US-Laser-Waffe HELLADS die Abwehr eines Nuklearangriffs auf die Luftwaffenbasis Aviano und schossen dabei die Germanwings-Maschine probeweise ab – hier:

    http://www.whatdoesitmean.com/index1854.htm

    “Obama Rages Over Germanwings Shootdown, Refuses To Meet NATO Leader”

    Das bisher völlig unbekannte Ausmaß der Zerstörung des Flugzeugs erklärt sich wohl aus der angewandten neuen Waffentechnik!

    Wenn das alles zutrifft (wogegen die westlichen Geheimdienste zur Zeit eine einzigartige Desinformationskampagne inszenieren), dann kann Erika Ferkel “einpacken” samt den ganzen Lügenmäulern, die uns jetzt das Gehirn mit Informationen über einen psychisch kranken Co-Piloten zudröhnen wollen!

    Ja, das trifft, leider wieder mal, zu, Onkel Peter’chen; die Amerikaner sind allesamt im Arsch. Im dunklesten Arsch. Wenn Sie nur halb so gebildet sind, wie Sie sich, der ÖffentlichkeitsArbeit zuliebe, wähnen, wie sie vorgeblich auch verbissen zu tun pflegen, dann wissen Sie bestimmt auch: Die Amerikaner sind im Arsch, in deren Eigenen, wegen der, die Amerikaner seit längster Zeit auszeichnenden, veralteten Technologie !!! Ich buchstabiere: I M A R S C H !

    erleuchtender Zusatz:

    Seit geschätzte fünfzig Jahren lang , also seid geschätzten ca. 1965, konnten sich die im Geiste erkrankten Amerikaner, nur durch diebisches Kopie and Paste der wirklichen Denker, an der offiziellen, unserer Welt beherrschenden, Oberfläche, mühevoll, so recht und schlecht über Wasser halten – That’s it !

    P.S.: Russland verfügt über Maßnahmen samt Technologien, (I love it all of them welche von den Amis frühestens erst in 100 Jahren erträumt werden können, also überhaupt gar NICHT vor dem Jahre 2115

    Also, Onkel Peter, mein Kamerad: Hast Du dazu, noch irgendwelche zielführenden Fragen übrig ? Wahrscheinlich NICHT, muss ich mal mutmaßen. Darum ist das Sinnvollste für Dich und den übrigen Truther, von nun an, Dich, mit voller Hingabe, nur noch und ausschließlich der Wahrheitsausbreitung zu widmen ! Du schaffst es – DANKE !!!

  8. ZustandsForscher permalink
    29. März 2015 06:00

    Und jetzt den letzten Eintag zum Thema „“wischnewski, übernehmen Sie!

    Uns Wahrheitsfindern ging es, im Gegensatz zu so manchen Tragträumern und Taugenichtsen, wie beispielsweise den Bienen, nie darum, die BRD als solches zu zersetzen oder gar zu Falle zu bringen; wer profitiert von der Anarchie ? insofern sind wir, unserem allmächtigen mit uns ziehenden Gott sei dies gedankt, schon weit darüber hinaus, also really advanced, in every respect.

    Worum es uns Suchern und immer wieder Findern der Wahrheit geht, ist die totale Vernichtung der gesamten, mittlerweile maroden, „westlichen Wertegemeinschaft“, und zwar bis hinein ins Mark, ja, Onkel Peter, Sie haben richtig gelesen: Wir Truther, also wir, welche Wahrheit lieben, zerstören buchstäblich das Werk der gesamten westlichen Wertegemeinschaft – nicht mehr, aber auch um keinen Deut weniger.

    Wann, wollen Sie sicher wissen ? Exakt Zwischen dem 01.Jänner.2018 und dem endgültigen Endpunkt 31. Dezember 2020 ! That’s the real Truth !

    Alle Welt ist Mit Uns WahrheitsLiebenden!

    —> Ausatmen ! Onkel Peter 😦

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: