Zum Inhalt springen

Den Onkel Ahmad samt Frau zwei Jahre in der eigenen Wohnung unterzubringen, …

16. Oktober 2020

…kann manches Mal ein bischen lästig sein, aber dafür kann er sich dann ja eine eigene Wohnung suchen und den Rest des Lebens auf Kosten der Deutschen leben. Denn nur zwei Jahre lang muß der Unterhalt des Angehörigen selbst getragen werden.

Pardon, aber solche Gesetze laden zum Mißbrauch geradezu ein! Es ist unerträglich, wie diese politische Klasse die Ressourcen dies Landes verschleudert.

Wenn ein hier lebender Ausländer seinen Onkel und Tante unbedingt hierhaben möchte, dann soll er auch für dessen Unterhalt sorgen, lebenslang!

.

20201016 DW 1

…….

20201016 DW 2

 

 

 

Quelle

Corona-Eindämmung: Wozu eine „einheitliche Linie“?

15. Oktober 2020

Im Landkreis Altmarkskreis Salzwedel gab es in den letzten 7 Tagen 1,2 positive PCR-Tests pro 100.000 Einwohnern, im Reichshauptslum Berlin Bezirk Neukölln 153,2 (Szand: heute morgen).

.

Wozu soll eine gleiche Behandlung der Bevölkerung dienen?

Doch nur den Interessen der politschen Kaste, die aus der persönlichen Verantwortung heraus will („Das haben doch alle so gemacht“).

Wenn Förderalismus einen Nutzen haben soll, dann doch den der Konkurrenz im die bessere Politik.

Wir haben in Deutschland vom Förderalismus meist das Schlechte: Etliche Ministerpräsidenten, aufgeblähte Staatsapparate mit vielen Beamten und den entsprechenden Kosten, aber keine echte, belebende Konkurrenz.

Und wenn einer doch besser ist, dann wird der unfähige Nachbar durch den Länderfinanzausgleich noch für seine Inkompetenz belohnt.

„Was nottut“…

13. Oktober 2020

20201013 Flaig titellautet der Titel des letzten und wirklich lesenswerten  Buches des Althistorikers Prof. Egon Flaig. Es sei ein „Plädoyer für einen aufgeklärten Konsevatismus“.

Unter anderm geht Flaig der Frage nach, was die europäische Kultur eigentlich ausmacht, bzw. von anderen unterscheidet. Dazu gehört auch die Selbstkritik, mit der wir es aber leider übertreiben.

Aber lesen Sie selbst:

.

20201013 Flaig 120201013 Flaig 220201013 Flaig 320201013 Flaig 420201013 Flaig 5

Welche Karte zeigt den Migrantenanteil, welche die Corona-Hotspots an?

12. Oktober 2020

Natürlich eine fiese Frage, den unsere ausländischen Mitbürger leben tendenziell lieber in Städten, und die sind eher Corona-Hotspots.

Wie wir aber an der türkischen Hochzeit in Hamm gesehen haben, lösen solche Ereignisse schnell Schwerpnkte aus und man wird das Gefühl nicht los, der Schlafmichel würde von Politik und Medien die ganze Zeit belehrt und schikaniert, bei diesen Großfeiern will man aber aus Korrektheit wieder nicht Roß und Reiter nennen.

Karte 1

20201012 Karte 2

Karte 2

20201012 Karte 1

Wen’s interessiert: Die Antwort gibt es hier und hier.

Wenn ich im Radio das Wort „Belarus“ höre, muß ich immer noch grinsen

12. Oktober 2020

Ja, ja, wir haben die freieste Presse der Welt. Es gibt keine Anweisungen „von oben“.

Aber wie auf Knopfdruck ist das Wort „Weißrussland“ verschwunden.

Und Studenten heißen jetzt nur noch „Studierende“.

Aber eine Anweisung gab es nicht. Auf keinen Fall.

Corona: Man test wie wild, aber bringt das was?

9. Oktober 2020

Sollte man die Tests nicht auf Risikogruppen oder Leute mit Symptomen konzentrieren?

Zumindest bringt der Test es dem Hersteller des Tests und dem Labor was, nämlich Geld. Man rechne mal: 1 Mio. Tests in der Woche mal 100 € mal 52 Wochen =  5,2 Mia. € im Jahr.

Hier die Zahlen des RKI vom 07.10.2020:

20201009 RKI Testungen

Hannah Arendt über die Deutschen (1950):

5. Oktober 2020

20201005 Arendt

.

Wenn die gewußt hätte, was danach kam.

Nächste Stufe ist, diese Tatsachen/Meinungen nach Möglichkeit zu verschweigen.

Und wenn sie doch geäußert werden, den Sprechenden gleich als sonstwas zu brandmarken, zu denunzieren, gesellschaftlich zu isolieren. Zustände wie in der Ostzone.

.

Quelle Arendt-Zitat

Warum gibt es bei „Covid-19“ denn jetzt so viele Neuinfektionen?

5. Oktober 2020

Zuerst hieß es, das sei die Urlaubszeit. Aber die ist ja vorbei.

Was ist jetzt? Sind es die Famlienfeiern von „Menschen“? Was steckt dahinter?

.

20200904 Excel akut Kranke Titel20201005 Excel akut Kranke

.

20201003 BM Corona20201005 BM Corona Statistik

Ich glaube von der offizielen Nawalny-Verschwörungstheorie kein Wort

2. Oktober 2020

Nowitschok wirkt sofort. Bums, aus, Ende der Debatte.

.

Deshalb läuft man nicht, wie Vater und Tochter Skripal, noch über eine Stunde munter durch Salsbury, geht sogar noch essen, bevor das angeblich an der Haustürklinke angebrachte Gift wirkt.

Und man wird auch nicht im Hotelzimmer oder davor vergiftet, wie angeblich Nawalny, fährt quietschvergnügt zum Flughafen, steigt in die Maschine und dann erst spürt man das Gift.

.

Und man besucht auch nicht seinen Nazi-Freund im Krankenhaus, holt den Nazi-Kumpel vorher nach Deutschland, um dann ohne Beweise die russische Regierung zu beschuldigen. Um sich vor der ganzen Welt lächerlich zu machen.

.20201002 Merkel

.

Der NDR schreibt 2016 über Merkels Nazikumpel:

20201002 Nawalny

Quelle

Was reizt die Nazifreundin daran, so obskure Typen wie Nawalny oder Timoschenko nach Deutschland zu holen und der Bundesrepublik damit völlig unnötigerweise außenpolitischen Schaden zuzufügen?

Corona-Statistik 02.10.2020

2. Oktober 2020

.

20200904 Excel akut Kranke Titel20201002 Excel akut Kranke

.

20200923 BM Corona Statistik20200924 BM Corona Statistik20200925 BM Corona Statistik20200926 BM Corona20200928 BM Corona Statistik20200929 BM Corona Statistik20200930 BM Corona Statistik20201001 BM Corona Statistik20201002 BM Corona Statistik

%d Bloggern gefällt das: