Zum Inhalt springen

Ich war gestern bei Lidl

29. Dezember 2021

Das wäre eigentlich nicht erwähnenswert, aber: Dort kommt man ohne 2G rein, gehst Du dann durch den Laden, finden sich auf den „Aktionsflächen“ allerlei besondere Angebote, aber meist keine Waren des täglichen Bedarfs.

Der Schuhhändler muß also die 2G-Regel beachten, Lidl und andere Discounter nicht. Amazon und Co. reiben sich eh die Hände.

Will man die Kleinen kaputtmachen?

One Comment leave one →
  1. 29. Dezember 2021 16:16

    „Ja“ – nicht nur die „Kleinen“ – der gesamte Mittelstand ist dran. Unabhaengige, selbststaendige und produktive Menschen birgen die groesste Gefahr fuer die llinks-gruenen Gleichmacher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: